An dieser Stelle möchte ich alle denjenigen, die sich vielleicht in unsere schöne Westpfalz und insbesondere nach Ramstein verirren, einen Tourenvorschlag unterbreiten, der Sie von Ramstein aus ins schöne Pfälzer Bergland in Richtung Potzberg führt.

Am ehemaligen Turmhotel

Startpunkt ist in Ramstein der Parkplatz der Reichswaldschule (DOS). Von hier aus geht es zunächst auf der Umgehungsstrasse ein kurzes Stück in Richtung Miesenbach. Ca. 200 Meter nach dem Ortsschild führt der Weg nach rechts in Richtung Seewoog. Nach ungefähr 500 Metern führt der Weg nach links (den Radweg-Schildern folgen) bis nach ca. 2 Kilometern sanft ansteigendem Weg durch den Wald Mackenbach erreicht wird (KM 5).

Hier weisen schon wieder Hinweisschilder den Weg vorbei am Golfplatz auf den Radrundweg der VG Weilerbach, der uns immer den Hinweisschildern Fockenberg folgend den Ort nach ungefähr 7 Kilometern erreichen lässt (KM 12). Die Strecke ab dem Golfplatz führt immer leicht ansteigend bis nach Fockenberg.

In der Ortsmitte von Fockenberg folgen wir den Hinweisschildern Neunkirchen am Potzberg über die Landstraße, das wir nach ca. 3 Kilometern errreichen. In Neunkirchen fallen schon die Hinweisschilder Wildpark Potzberg auf (KM 15).

Von hier aus beginnt der "Anstieg" zum Potzberg. Hierfür stehen 2 Alternativen zur Auswahl:
1. über die Landstraße den Schildern "Wildpark Potzberg" folgend über Föckelberg
2. in Neunkirchen Richtung Fußballplatz ansteigend den Hinweisschildern "Turm" folgend (Rundwege).

Entfernungsmäßig dürfte es kaum Unterschiede geben, wobei der reizvollere Weg durch die Pampa etwas schwieriger ist, da die letzten 2 km auf Schotterwegen zurückgelegt werden (KM 20).

Zwischen Neunkirchen und Fockenberg

Zu empfehlen ist die hier stattfindende Greifvogelschau. Nähere Infos hierzu auch unter www.wildpark.potzberg.de . Nach einer Stärkung in der Burgschenke oder nach einem Besuch des Wildparks kann auf einem der oben beschriebenen Wege die Abfahrt wieder bis nach Neunkirchen am Potzberg beginnen (KM 23).

Von hier aus fahren wir am Ortschild von Neunkirchen nicht Richtung Fockenberg sondern eine kurze Strasse bergab in Richtung Oberstaufenbach und dem Radweg entlang der Kreisstrasse folgend bis nach Reichenbach-Steegen (KM 30).

In Reichenbach-Steegen fallen sofort die Hinweisschilder Radrundweg auf, dem wir den Schildern Schwedelbach nachfahren. In Schwedelbach einfach wieder den Schildern bergan nach Mackenbach folgen. Im "Zentrum" von Mackenbach führt der Weg jetzt weiter in Richtung Airbase. Kurz vor dem Ortsausgang führt der gekennzeichnete Radweg rechts hoch und es geht schon wieder in Richtung Miesenbach vorbei am Seewog auf der Strasse nach Ramstein-Miesenbach (KM 40).

outdooractive neu
 

Bildergalerie Touren in der Pfalz

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok